Samstag, 16. Juni 2012

Gesichtsreinigung - Teil 1: Peeling

Meine Lieben,
Heute geht es um das Thema Gesichtsreinigung.
Ich habe mir 2 Peelings, 1 Waschgel und 2 Cremes rausgesucht, über die ich euch gerne mal ein paar Sachen erzählen möchte.. :)
Also, die Peelings sind einmal von bebe young care und einmal von L'oréal:

Beide 3-5 €
Beide 150 ml

Es fängt schon beim Geruch an,
1.bebe young care: riecht nach "Ich geh zum Arzt und muss da ein Peeling benutzen"- Duft. (Versteht ihr was ich meine?)
2.L'oréal: Riecht nach Urlaubsfeeling und "Maracuja, mango, pfirsich- mischmasch"

Nutzung :
1. Das tägliche Waschpeeling behauptet, wie der Name schon sagt, dass man es jeden Tag (sogar 2 mal!)nutzen kann. Aber: Durch die übergroßen Körnchen raut es die Haut nur auf und macht sie trocken. Gerade im Gesicht ist das nicht so gut. Ich könnte mir aber vorstellen, dass man es an den Beinen oder am Rücken hernehmen kann...
2. Das Perfect Clean Peeling hat viel kleinere Körnchen und ist deshalb auch sanfter.
Außerdem hat es einen Clean Pod( das weiße, oben) mit dem man es gut auftragen und verteilen kann.

Wirksamkeit:
1. Es verspricht ab dem ersten Tag zu wirken, gesehen habe ich das leider nicht..
2. Eine riiieesen Wirkung habe ich hier zwar auch nicht gesehen, aber es macht die Haut frisch und zart.
Gegen Pickel oder Mitesser hilft es glaube ich nicht..

Fazit: Ich rate vom bebe young care peeling ab, empfehle aber das von L'oréal!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön für deinen lieben Kommentar :)

Teacup Heart Teacup Heart